ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Auguste Rodin"

Biografie; Drama; Liebesfilm, 2017, F/B/USA, 121 Min..


Darsteller: Vincent Lindon; Izia Higelin; Severine Caneele;
Regie: Jacques Doillon
Drehbuch: Jacques Doillon
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 121 Min. (2 Std. 1 Min.)
Weitere Infos:



 

Paris, 1880. Der ebenso skandalträchtige wie erfolgreiche Bildhauer Auguste Rodin (Vincent Lindon) wähnt sich am Ziel seiner Träume. Mit 40 Jahren erhält er seinen ersten Staatsauftrag: "Das Höllentor" - inspiriert von Dantes "Göttlicher Komödie" - soll als Bronzeportal den Eingang des neuen Kunstgewerbemuseums im Pariser Louvre schmücken. Sechs Meter hoch und vier Meter breit, setzt sich das gigantische Hochrelief aus später so berühmten Einzelskulpturen wie "Der Denker" und "Der Kuss" zusammen – eine alles verschlingende Arbeit, die zu Rodins Lebenswerk wird. Eine Phase manischen Schaffens beginnt, die durch Rodins Begegnung mit der hochtalentierten, 24 Jahre jüngeren Camille Claudel (Izia Higelin) noch intensiver wird. Mehr als ein Jahrzehnt lang ist seine Schülerin auch seine Geliebte, eine Beziehung zwischen zwei Genies, die ebenso leidenschaftlich wie turbulent verläuft. Denn Camille ist eine emanzipierte Frau, Rodin handwerklich absolut ebenbürtig und - genau wie Rodin - ihrer Zeit weit voraus. Anerkennung für diese Qualitäten verwehrt das Genie ihr aber zeit seines Lebens. Dass sie ihn nicht nur mit seiner Lebensgefährtin, der Bauerntochter Rose Beuret (Severine Caneele), teilen muss, sondern auch mit zahlreichen anderen Affären, führt schließlich zum Bruch. Inspiriert von der Modernität seiner Geliebten stürzt sich Rodin mit noch größerer Besessenheit in seine Arbeit, erlebt Triumphe und Niederlagen - und gilt mit 60 Jahren schließlich als wohl größter Bildhauer aller Zeiten, vergleichbar nur mit Michelangelo. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Auguste Rodin  

Kamera Filmkunsttheater Bielefeld:
(Feilenstr. 2-4, Bielefeld, 0521/643 70)
 Kamera Filmkunsttheater Bielefeld 2 (90 Plätze):
 Mo. 26.02. 19:00
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Auguste Rodin":

Die Beurteilung über diesen Kino-Film lautet: wahrheitsgemäß, lebensnah und wahrheitsgetreu. Darsteller wie Vincent Lindon, Izia Higelin und Severine Caneele sind in den Hauptrollen zu sehen. Die Einfühlsamkeit in der Regie durch Jacques Doillon ist wirklich beeindruckend. Das Drehbuch wurde von Jacques Doillon geschrieben. Wenn Sie Biografie, Drama und Liebesfilm mögen, unterhält Sie dieser Film volle 121 Filmmin.. In Deutschland kann man sich den Film ab 6 Jahren ansehen. "Auguste Rodin" wurde in Frankreich, Belgien und Amerika im Jahre 2017 gedreht. Im Original heisst der Kino-Film übrigens "Rodin". Einen schönen Kinotag in Ruhrgebiet wünscht Ihnen ruhrgebiet.stadtus.de!

Klicken Sie imdb.com für weitere Informationen.

"Auguste Rodin" läuft in der Bergabbauregion in vorher genannten Kinos. Wem "Auguste Rodin" gefällt, der mag auch: Wunder (2018), Die Verlegerin, Der seidene Faden, Hadi be oglum, Die Grundschullehrerin.

Wenn Ihnen 'Auguste Rodin' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Wunder (2018)

Wunder (2018)

z.B. in:
  • Multiplex Gelsenkirchen
  • UCI Kinowelt Duisburg
  • CinemaxX Bielefeld
  • Cineplex Kinos Münster
  • Union Kino Bochum
  • Die Verlegerin

    Die Verlegerin

    z.B. in:
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • Union Kino Bochum
  • Cineplex Kinos Münster
  • CinemaxX Essen
  • Der seidene Faden

    Der seidene Faden

    z.B. in:
  • Schlosstheater Münster
  • Metropolis Filmtheater Bochum
  • Cinema Wuppertal
  • Filmstudio im Glueckaufhaus Essen
  • Schauburg Dortmund
  • Hadi be oglum

    z.B. in:
  • CinemaxX Essen
  • Multiplex Gelsenkirchen
  • Cinestar Bielefeld
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • UCI Kinowelt Duisburg
  • Die Grundschullehrerin

    Die Grundschullehrerin

    z.B. in:
  • Cinema Münster
  • Cinema Wuppertal
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24