ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding"

Komödie, 1999, D, 111 Min..


 
Darsteller: Oliver Korittke; Dieter Krebs; Martin Semmelrogge;
Regie: Peter Thorwarth
Drehbuch: Peter Thorwarth
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 111 Min. (1 Std. 51 Min.)
Weitere Infos:



 

Keek führt seit Jahren ein gemütliches Leben mit dem Geld aus einem Einbruch, das eigentlich seinem Kumpel Kalle gehört. Der jedoch sitzt im Gefängnis. Als Kalle erfährt, daß seine Frau ein Doppelleben als Pornostar führt, bricht er aus und fordert seinen Anteil von Keek zurück. Um das Geld zu besorgen, plant Keek "ein todsicheres Ding". (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding": "Kiffertypen und Proleten toben sich hier aus, dass es eine Freude ist: köstlich überdreht und zotig." (TV TODAY)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding  

UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum:
(Ruhr Park, Bochum, 0234/239 02 22)
 UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum 01-14 (218 Plätze):
 Fr. 28.04. 23:00
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding":

Das passiert bei "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding": Keek führt seit Jahren ein gemütliches Leben mit dem Geld aus einem Einbruch, das eigentlich seinem Kumpel Kalle gehört. Der jedoch sitzt im Gefängnis. Als Kalle erfährt, daß seine Frau ein Doppelleben als Pornostar führt, bricht er aus und fordert seinen Anteil von Keek zurück. Um das Geld zu besorgen, plant Keek "ein todsicheres Ding".

Der Film zeigt Oliver Korittke, Dieter Krebs und Martin Semmelrogge in den Hauptrollen. Hinter der Kamera stand Peter Thorwarth. "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding" basiert auf dem Drehbuch von Peter Thorwarth. In den Kritiken war das folgende zu lesen: "Kiffertypen und Proleten toben sich hier aus, dass es eine Freude ist: köstlich überdreht und zotig." (TV TODAY)

111 Minütchen keine Langeweile für Ruhrgebieter Komödie-Freaks. Freigabe des Films ist ab 12 Jahren. Peter Thorwarth hat "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding" in Deutschland produziert. Viel Freude in "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding"!

Liebhaber von "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding" mögen auch diese Titel: Ein Dorf sieht schwarz, Alles unter Kontrolle (2017), Kolonya Cumhuriyeti, Lommbock, Es war einmal in Deutschland.

In der Bergabbauregion kann man Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding hier sehen:

Wenn Ihnen 'Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Ein Dorf sieht schwarz

Ein Dorf sieht schwarz

z.B. in:
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Schlosstheater Münster
  • Eulenspiegel Essen
  • Cinema Wuppertal
  • Kamera Filmkunsttheater Bielefeld
  • Alles unter Kontrolle (2017)

    z.B. in:
  • Kamera Filmkunsttheater Bielefeld
  • Roxy Dortmund
  • Lichtburg Oberhausen
  • Cineworld Recklinghausen
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • Kolonya Cumhuriyeti

    z.B. in:
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • Cinestar Bielefeld
  • UCI Kinowelt Duisburg
  • CinemaxX Essen
  • Cinestar Hagen
  • Lommbock

    Lommbock

    z.B. in:
  • Cineplex Kinos Münster
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • Bofimax Bochum
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • Cinestar Bielefeld
  • Es war einmal in Deutschland

    Es war einmal in Deutschland

    z.B. in:
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • Schlosstheater Münster
  • Schauburg Dortmund
  • Cinema Wuppertal
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24