ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Barakah meets Barakah"

Komödie, 2016, SA, 88 Min..


 
Darsteller: Hisham Fageeh; Fatima AlBanawi; Sami Hifny;
Regie: Mahmoud Sabbagh
Drehbuch: Mahmoud Sabbagh
Länge: 88 Min. (1 Std. 28 Min.)
Weitere Infos:



 

In der saudischen Hafenstadt Dschidda soll Barakah (Hisham Fageeh) als Ordnungsbeamter dafür sorgen, dass das öffentliche Leben nach dem islamischen Recht verläuft. Dies tut er immer freundlich aber ohne religiösen Eifer, viel lieber spielt er in einer Laientheatergruppe Hamlet. Seine Rolle ist die der Ophelia, Proben und Aufführungen mit Frauen sind verboten. Als er ein illegales Fotoshooting unterbinden soll, verliebt er sich auf den ersten Blick in Bibi (Fatima AlBanawi), die für das Label ihrer Adoptivmutter "Heavenly Hips" modelt, aber viel berühmter als gesellschaftskritische Bloggerin und IT-Girl ist. Nur wie soll er sie näher kennenlernen, in einem Land, das jeder Form von "dating" feindlich gegenübersteht? Mit atemberaubender Raffinesse hebeln die beiden das System von Tradition, Etikette und Religionspolizei aus. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Barakah meets Barakah  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Barakah meets Barakah":

Kinofans freuts: Am 09.03.2017 kommt "Barakah meets Barakah" zur Aufführung nach Ruhrgebiet. Einfach unterhaltsam, amüsant und witzig - so kann man diesen Film bezeichnen. Als Hauptdarsteller konnten für den Kino-Film u.a. Hisham Fageeh, Fatima AlBanawi und Sami Hifny gewonnen werden. Regie hatte Mahmoud Sabbagh. Das Drehbuch ist ein Werk von Mahmoud Sabbagh. Wohnen Sie in Ruhrgebiet oder Umgebung und sind ein Fan von Komödie? Dann werden Sie bei diesem Kino-Film 88 Filmminuten lang gut unterhalten. "Barakah meets Barakah" wurde 2016 in Saudi Arabien gedreht. Übrigens heißt die Originalfassung "Barakah yoqabil Barakah". Schöne Kinostunden in Ruhrgebiet!

Sehen können Sie "Barakah meets Barakah" in den oben erwähnten Lichtspielhäusern der Bergabbauregion. Übrigens sollte Ihnen "Barakah meets Barakah" gefallen haben, empfiehlt ruhrgebiet.stadtus.de folgende Filme: Fack Ju Göhte III, Daddy´s Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme!, Aile Arasinda, Bad Moms II, Forget About Nick.

Wenn Ihnen 'Barakah meets Barakah' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Fack Ju Göhte III

Fack Ju Göhte III

z.B. in:
  • CinemaxX Essen
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • CinemaxX Bielefeld
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • UCI Kinowelt Duisburg
  • Daddy´s Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme!

    Daddy´s Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme!

    z.B. in:
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • UCI Kinowelt Duisburg
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • Multiplex Gelsenkirchen
  • CinemaxX Essen
  • Aile Arasinda

    z.B. in:
  • Cinestar Bielefeld
  • Cinestar Filmpalast Oberhausen
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • Multiplex Gelsenkirchen
  • Bad Moms II

    Bad Moms II

    z.B. in:
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • CinemaxX Essen
  • Multiplex Gelsenkirchen
  • Cinestar Bielefeld
  • Cinestar Filmpalast Oberhausen
  • Forget About Nick

    Forget About Nick

    z.B. in:
  • Filmstudio im Glueckaufhaus Essen
  • Cinema Wuppertal
  • Schlosstheater Münster
  • Union Kino Bochum
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24