ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Ein deutsches Leben"

Dokumentarfilm, 2016, A, 114 Min..


Regie: Christian Krönes; Olaf S. Müller
Drehbuch: Christian Krönes; Olaf S. Müller
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 114 Min. (1 Std. 54 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Brunhilde Pomsel bezeichnet sich selbst als Randfigur. Dabei kam sie einem der größten Verbrecher der Geschichte so nah wie kaum jemand sonst: Von 1942 bis April 1945 arbeitete sie im Reichspropagandaministerium als persönliche Stenographin von Joseph Goebbels. Noch in den letzten Kriegstagen, nach Goebbels Suizid, tippte sie im Bunker Schriftsätze und wurde unmittelbare Zeugin des "Untergangs". In EIN DEUTSCHES LEBEN spricht sie erstmals umfassend über ihre persönlichen Erfahrungen im engsten Zirkel um Hitlers größten Hetzer und Massenverführer, über ihre Zweifel, Ängste und ihr Schuldbewusstsein. Der Film ist zugleich ihr letztes Zeugnis: Im Januar 2017 verstarb Brunhilde Pomsel im Alter von 106 Jahren. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Ein deutsches Leben  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Ein deutsches Leben":

Als authentisch, lebensnah und sachlich wurde der Kinofilm bezeichnet. Regie hatte Christian Krönes und Olaf S. Müller, und aus der Feder von Christian Krönes und Olaf S. Müller stammt die Idee zu diesem Film. Dieser 114-minütige Film dürfte für Fans von Dokumentarfilm, die in Ruhrgebiet oder Umgebung wohnen, interessant sein. Für Kinogänger ab 12 Jahren ist der Kinofilm geeignet. Produziert wurde "Ein deutsches Leben" in Österreich im Jahre 2016. Gute Unterhaltung im Lichtspielhaus!

Für ausführliche Informationen zum Film klicken Sie hier: imdb.com.

"Ein deutsches Leben" kann in Ruhrgebiet in vorher aufgelisteten Filmtheatern gesehen werden. Übrigens werden Anhänger von "Ein deutsches Leben" sicherlich auch diese Filme mögen: Zeit für Stille, Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy, Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt, Mountain (2017), Queercore: How to Punk a Revolution.

Wenn Ihnen 'Ein deutsches Leben' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Zeit für Stille

Zeit für Stille

z.B. in:
  • Cinema Münster
  • Endstation Kino i. Bhf. Langendreer Bochum
  • Lichtburg Oberhausen
  • Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

    Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

    z.B. in:
  • Cinema Münster
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Kamera Filmkunsttheater Bielefeld
  • SweetSixteen Kino Dortmund
  • Filmstudio im Glueckaufhaus Essen
  • Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

    z.B. in:
  • Cinema Münster
  • Kamera Filmkunsttheater Bielefeld
  • Kino im Walzenlager Oberhausen
  • Roxy Dortmund
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Mountain (2017)

    Mountain (2017)

    z.B. in:
    Queercore: How to Punk a Revolution

    Queercore: How to Punk a Revolution

    z.B. in:
  • Cinema Münster
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24