ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Ein ganzes halbes Jahr"

Drama, 2016, USA, 111 Min..


Darsteller: Emilia Clarke; Sam Claflin; Jenna Coleman;
Regie: Thea Sharrock
Drehbuch: Jojo Moyes
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 111 Min. (1 Std. 51 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Louisa "Lou" Clark (Emilia Clarke) wohnt auf dem Lande in einem malerischen englischen Städtchen. Ohne sich je ein konkretes Lebensziel vorzunehmen, hangelt sich die spleenige, kreative 26-Jährige von einem Job zum nächsten, um ihre unverdrossen fest zusammenhaltende Familie über die Runden zu bringen. Ihr sprichwörtlicher Optimismus wird jedoch mit ihrem neuesten Broterwerb erstmals auf eine harte Probe gestellt: Im "Schloss" des kleinen Ortes wird sie die Pflegerin und Gesellschafterin des wohlhabenden jungen Bankers Will Traynor (Sam Claflin), der seit einem Unfall vor zwei Jahren an den Rollstuhl gefesselt ist - von einem Augenblick zum anderen hat sich sein Leben dramatisch verändert. Seine große Abenteuerlust gehört der Vergangenheit an - übrig bleibt ein Zyniker, der seine jetzige Existenz als sinnlos empfindet. Doch Lou nimmt sich vor, Will zu beweisen, dass das Leben sich weiterhin lohnt: Gemeinsam lassen sie sich auf eine Abenteuertour ein, die sie allerdings so nicht geplant haben. Wie sich Herz und Verstand unter diesen Umständen verwandeln, hätten beide sich niemals träumen lassen. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Ein ganzes halbes Jahr  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Ein ganzes halbes Jahr":

Journalisten bezeichnen den Kinofilm als beklemmend, bewegend und schauerlich. Als passende Besetzung wurden Emilia Clarke, Sam Claflin und Jenna Coleman ins Rennen geschickt. Thea Sharrock führte Regie bei diesem Kinofilm. Das Drehbuch kommt von Jojo Moyes. Dieser 111-minütige Film dürfte für Fans von Drama, die in Ruhrgebiet oder Umgebung wohnen, interessant sein. Der Film ist in deutschen Kinos ab 12 Jahren freigegeben. 2016 in Amerika produziert, gelangt "Ein ganzes halbes Jahr" jetzt in die Kinos. Im Original kommt der Film übrigens als "Me Before You" in die Filmtheatern. Ruhrgebiet.stadtus.de wünscht gute Unterhaltung beim Kinobesuch in der Bergabbauregion!

Eine zusätzliche Filmbeschreibung können Sie unter imdb.com oder www.warnerbros.de/kino/ nachlesen.

Kinobesucher in Ruhrgebiet können sich "Ein ganzes halbes Jahr" in vorher genannten Kinos ansehen. Ruhrgebiet.stadtus.de empfiehlt auch Happy End (2017), Körper und Seele (2017), Der Wein und der Wind, Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica, Die Einsiedler.

Wenn Ihnen 'Ein ganzes halbes Jahr' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Happy End (2017)

Happy End (2017)

z.B. in:
  • Cinema Wuppertal
  • Roxy Dortmund
  • Filmforum Duisburg
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • Körper und Seele (2017)

    Körper und Seele (2017)

    z.B. in:
  • Cinema Münster
  • Cinema Wuppertal
  • Schauburg Dortmund
  • Filmstudio im Glueckaufhaus Essen
  • Der Wein und der Wind

    Der Wein und der Wind

    z.B. in:
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica

    Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica

    z.B. in:
  • Kino Babylon Hagen
  • Die Einsiedler

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24