ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Ein Weg (2018)"

Drama, 2017, D, 108 Min..


Darsteller: Mike Hoffmann; Mathis Reinhardt; Tom Böttcher;
Regie: Chris Miera
Drehbuch: Chris Miera; Philipp Österle
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 108 Min. (1 Std. 48 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Ein kleiner beschaulicher Ort in Thüringen. Andreas' (42) Tischlerwerkstatt läuft wieder gut und Martin (43) ist beruflich nicht mehr so viel unterwegs wie früher. Sohn Max (19) ist aus dem Haus. Endlich haben die beiden wieder mehr Zeit für sich und fahren im November an die Ostsee – wie sie es früher immer gemacht haben. Doch Martin ist unzufrieden: Das Wetter ist schlecht und er wäre doch lieber zu Hause geblieben. Andreas reißt sich die Kleider vom Leib und schmeißt sich in das kalte Meer. Voller Sorge versucht Martin, ihn zurückzuziehen und schluckt das salzige Wasser, als er stolpert. Zurück in ihrem Ferienhaus ist die Stimmung von den unterschiedlichen Erwartungen gestört. Eine behutsame Annäherung an den Spuren einer langen Beziehung. Der Film erzählt die Liebe zweier Menschen. Nicht wie sie zusammen kommen, nicht eine Phase, die sie durchleben, sondern ihre gemeinsame Zeit: all die Jahre zwischen dem ersten Kuss und heute. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Ein Weg (2018)  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Ein Weg (2018)":

Einfach herzzerreißend, beklemmend und bewegend - so kann man diesen Film bezeichnen. Für die Verfilmung der Handlung wurden Mike Hoffmann, Mathis Reinhardt und Tom Böttcher als Darsteller verpflichtet. Regie führte Chris Miera. Die Idee zum Film stammt von Chris Miera und Philipp Österle. Alle Anhänger von Drama kommen in Ruhrgebiet 108 Filmmin. lang voll auf ihre Kosten. In Deutschland wurde der Kinofilm oA freigegeben. "Ein Weg (2018)" stammt aus Deutschland und wurde 2017 produziert. Übrigens lautet der Originaltitel des Films "Ein Weg". Schreiben Sie doch Ihre Meinung ins ruhrgebiet.stadtus.de-Forum, wenn Sie den Film gesehen haben.

"Ein Weg (2018)" kann in der Bergabbauregion in oben genannten Filmtheatern gesehen werden. Sie sind Fan von Filmen wie "Ein Weg (2018)", dann empfehlen wir auch: Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm, Kindeswohl, Glücklich wie Lazzaro, Styx (2018), Asphaltgorillas.

Wenn Ihnen 'Ein Weg (2018)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

z.B. in:
  • Cinema Wuppertal
  • Camera Dortmund
  • Schauburg Gelsenkirchen
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • Schlosstheater Münster
  • Kindeswohl

    z.B. in:
  • Schlosstheater Münster
  • Kamera Filmkunsttheater Bielefeld
  • Filmstudio im Glueckaufhaus Essen
  • Schauburg Dortmund
  • Cinema Wuppertal
  • Glücklich wie Lazzaro

    z.B. in:
  • Rex Theater Wuppertal
  • Kamera Filmkunsttheater Bielefeld
  • Cinema Münster
  • Astra-Theater Essen
  • Roxy Dortmund
  • Styx (2018)

    z.B. in:
  • Cinema Münster
  • Cinema Wuppertal
  • Camera Dortmund
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • Asphaltgorillas

    z.B. in:
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • CinemaxX Essen
  • CinemaxX Bielefeld
  • Cinestar Bielefeld
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24