ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Forget About Nick"

Komödie, 2017, D, 110 Min..


Darsteller: Ingrid Bolso Berdal; Katja Riemann; Haluk Bilginer;
Regie: Margarethe von Trotta
Drehbuch: Pam Katz
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 110 Min. (1 Std. 50 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Zwei Frauen, zwei unterschiedliche Welten: Familienorientiert die eine, karrierefixiert die andere. Frauen, die nur eins gemeinsam haben: Den Ex-Ehemann. Vor Jahren schon hat Nick Maria mit zwei Kindern sitzen lassen, jetzt schickt er auch Jade in die Wüste. Als Abschiedsgeschenk, und um die Eheverträge einzuhalten, hat er jedoch jeder Ex die Hälfte eines luxuriösen Lofts in Manhattan überschrieben. Umgehend quartiert sich Maria bei Jade ein, und die beiden verlassenen Frauen starten einen erbitterten Kleinkrieg: um die Wohnung, die Einrichtung, die richtige Diät, die passenden Beleidigungen für den Ehe-Deserteur und den richtigen Umgang mit dem Ex: achten oder ächten? Doch mit der Zeit kommen die Frauen sich näher, finden Verständnis und Mitgefühl füreinander, sie lachen nicht mehr übereinander, sondern miteinander – und müssen feststellen, dass Uneinigkeit manchmal auch einen kann. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Forget About Nick  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Forget About Nick":

Als amüsant, komödiantisch und witzig wurde dieser Film beurteilt. Im Film spielen Ingrid Bolso Berdal, Katja Riemann und Haluk Bilginer die Hauptrollen. Regie hatte Margarethe von Trotta, und die Handlung basiert auf dem Script von Pam Katz. Wohnen Sie in der auch gerne als Revier bezeichneten Region und sind ein Fan von Komödie? Dann kommen Sie in diesem Kinofilm 110 Minuten lang auf Ihre Kosten. Man darf sich den Film oA ansehen. Bei "Forget About Nick" handelt es sich um einen 2017 gedrehten Kinofilm aus Deutschland. Ruhrgebiet.stadtus.de wünscht gute Unterhaltung beim Kinobesuch in der auch gerne als Revier bezeichneten Region!

Mehr zum Film gibts unter: imdb.com oder forgetaboutnick-derfilm.de/.

Kinobesucher in Ruhrgebiet können sich "Forget About Nick" in vorher erwähnten Filmtheatern ansehen. Liebhaber von "Forget About Nick" mögen sicher auch diese Filme: I Feel Pretty, Der Sex Pakt, Wohne lieber ungewöhnlich, Ailecek saskiniz, Cici Babam.

Wenn Ihnen 'Forget About Nick' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

I Feel Pretty

I Feel Pretty

z.B. in:
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • CinemaxX Essen
  • UCI Kinowelt Duisburg
  • Cinestar Filmpalast Oberhausen
  • Der Sex Pakt

    Der Sex Pakt

    z.B. in:
  • CinemaxX Essen
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • UCI Kinowelt Duisburg
  • Cinestar Filmpalast Oberhausen
  • Cinestar Bielefeld
  • Wohne lieber ungewöhnlich

    Wohne lieber ungewöhnlich

    z.B. in:
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Schlosstheater Münster
  • Eulenspiegel Essen
  • Ailecek saskiniz

    z.B. in:
  • CinemaxX Essen
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • Cici Babam

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24