ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Ghostland (2018)"

Horror; Thriller, 2018, F/CDN, 91 Min..


Darsteller: Crystal Reed; Taylor Hickson; Rob Archer;
Regie: Pascal Laugier
Drehbuch: Pascal Laugier
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 91 Min. (1 Std. 31 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Nach dem Tod ihrer Tante bezieht Colleen (Mylène Farmer) mit ihren Töchtern Beth (Crystal Reed) und Vera (Anastasia Phillips) das alte, mit Kuriositäten vollgestopfte Haus der Verstorbenen. Gleich in der ersten Nacht im neuen Heim werden sie von brutalen Einbrechern überfallen. Das Trauma sitzt tief und prägt die Schwestern bis ins Erwachsenenalter. Beth hat ihre persönliche Bewältigungsstrategie im Schreiben gefunden und ist erfolgreiche Autorin von Horrorliteratur. Vera hingegen lebt immer noch mit ihrer Mutter in dem alten Haus, leidet unter paranoiden Wahnvorstellungen und verliert zunehmend den Verstand. 16 Jahre nach dem Vorfall kehrt Beth an den Ort des Geschehens zurück – was sich als schrecklicher Fehler erweist. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Ghostland (2018)  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Ghostland (2018)":

Ab 05.04.2018 sind an den Kinokassen in Ruhrgebiet Eintrittskarten für "Ghostland (2018)" erhältlich. Die Beurteilung der Zuschauer in Ruhrgebiet: schaurig, gespenstisch und erschreckend. Die Filmdarsteller Crystal Reed, Taylor Hickson und Rob Archer spielen hier die wichtigsten Rollen. Inszeniert wurde dieser Film von Pascal Laugier. Das Script ist von Pascal Laugier geschrieben worden. 91 schaurige Kinominuten für alle Liebhaber von Horror und Thriller, die in der auch gerne als Revier bezeichneten Region leben. Für Kinobesucher ab 16 Jahren ist der Kino-Film freigegeben. "Ghostland (2018)" stammt aus Frankreich und Kanada und wurde 2018 produziert. Wer´s lieber im Original mag: "Incident in a Ghost Land" lautet die Originalfassung. Wir wünschen gute Unterhaltung beim Film!

Informieren Sie sich unter imdb.com oder www.capelight.de/ghostland über den Kinofilm.

Zu sehen ist "Ghostland (2018)" in den oben aufgelisteten Filmtheatern der Bergabbauregion. Übrigens folgende Kino-Filme in den Filmtheatern der Bergabbauregion ähneln "Ghostland (2018)": The Strangers: Opfernacht, Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht, Wind River, Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast, Hellraiser - Das Tor zur Hölle (ungekürzte Fassung).

Wenn Ihnen 'Ghostland (2018)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

The Strangers: Opfernacht

The Strangers: Opfernacht

z.B. in:
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • CinemaxX Essen
  • Cinestar Hagen
  • Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht

    Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht

    z.B. in:
  • Cinestar Filmpalast Oberhausen
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • Cinestar Bielefeld
  • Cinestar Hagen
  • Wind River

    Wind River

    z.B. in:

    Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast

    z.B. in:
    Hellraiser - Das Tor zur Hölle (ungekürzte Fassung)

    Hellraiser - Das Tor zur Hölle (ungekürzte Fassung)

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24