ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Hereditary - Das Vermächtnis"

Drama; Horror; Mysterie, 2018, USA, 128 Min..


Darsteller: Toni Collette; Gabriel Byrne; Alex Wolff;
Regie: Ari Aster
Drehbuch: Ari Aster
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 128 Min. (2 Std. 8 Min.)
Weitere Infos:



 

Familie Graham führt ein beschauliches Leben: Annie (Toni Collette) ist eine liebevolle Mutter und lebt zusammen mit ihrem Mann Steve (Gabriel Byrne) und ihren beiden Kindern Peter (Alex Wolff) und Charlie (Milly Shapiro) etwas abgelegen am Waldrand. Als Annies Mutter Ellen, das Oberhaupt der Familie, stirbt, muss sich die Familie mit mysteriösen und grauenhaften Ereignissen auseinandersetzen. Nach und nach kommen die furchterregenden Geheimnisse ihrer Ahnen ans Licht. Für Annie, Steve, Peter und Charlie beginnt plötzlich ein Wettlauf gegen ihr dunkles und unheilvolles Schicksal, welches ihre Ahnen ihnen hinterlassen haben. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Hereditary - Das Vermächtnis  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Hereditary - Das Vermächtnis":

Kick-Off für "Hereditary - Das Vermächtnis" in den Filmtheatern der auch gerne als Revier bezeichneten Region ist der 14.06.2018. Die Meinung der Kinofans in Ruhrgebiet: traurig, beklemmend und bewegend. Schauspieler wie Toni Collette, Gabriel Byrne und Alex Wolff machen den Kinofilm sehenswert. Regie führte Ari Aster. Als Vorlage diente das Drehbuch von Ari Aster. Sie lieben Drama, Horror und Mysterie? 128 beklemmende Minuten warten in diesem Film auf Sie. In Deutschland wurde der Kinofilm ab 16 Jahren freigegeben. "Hereditary - Das Vermächtnis" ist 2018 in Amerika produziert worden. Als "Hereditary" kann man den Kinofilm übrigens in der Originalversion sehen. Schreiben Sie doch Ihre Meinung ins ruhrgebiet.stadtus.de-Forum, wenn Sie den Film gesehen haben.

Eine ausführliche Filmbeschreibung finden Sie unter imdb.com oder splendid-film.de/hereditary-das-vermaechtnis.

"Hereditary - Das Vermächtnis" lässt sich in Ruhrgebiet in oben genannten Filmtheatern ansehen. Ausführliche Film-Tipps für Interessenten von "Hereditary - Das Vermächtnis": Die Frau des Nobelpreisträgers, Vakuum (2019), Capernaum - Stadt der Hoffnung, Head Full of Honey, Roma (2018).

Wenn Ihnen 'Hereditary - Das Vermächtnis' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Die Frau des Nobelpreisträgers

z.B. in:
  • Cineworld Recklinghausen
  • Schauburg Dortmund
  • Schlosstheater Münster
  • Vakuum (2019)

    Vakuum (2019)

    z.B. in:
  • Endstation Kino i. Bhf. Langendreer Bochum
  • Filmstudio im Glueckaufhaus Essen
  • Capernaum - Stadt der Hoffnung

    Capernaum - Stadt der Hoffnung

    z.B. in:
    Head Full of Honey

    Head Full of Honey

    z.B. in:
  • UCI Kinowelt Duisburg
  • CinemaxX Bielefeld
  • Cinestar Hagen
  • Cineplex Kinos Münster
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • Roma (2018)

    z.B. in:
  • Metropolis Filmtheater Bochum
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24