ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Anne liebt Philipp"

Familienfilm; Kinderfilm, 2011, N, 86 Min., kinderfilm.


Darsteller: Maria Tandero Berglyd; Otto Garli; Aurelia Bach Rodal;
Regie: Anne Sewitsky
Drehbuch: Vigdis Hjorth; Kamilla Krogsveen
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 86 Min. (1 Std. 26 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Anne ist zehn Jahre alt und ein echtes Energiebündel. Stets tut sie das Gegenteil von dem, was man von ihr erwartet. Da kommt es schon mal vor, dass sie ihrem älteren Bruder die Hosen klaut, weil die viel cooler aussehen als ihre eigenen oder sie sich abends heimlich aus dem Haus schleicht, um ihre beste Freundin noch kurz zu besuchen. Ihre beste Freundin heißt Beate, wohnt bei ihrer strengen Oma und kann nie stillstehen, weil sie glaubt, dann sterben zu müssen. In der Schule ist Beate gut, schreibt viele Einser. Und sie ist in Einar verliebt. Anne ist in niemanden verliebt. Liebe, das ist was für Erwachsene. Da taucht eines Tages Philipp in der Stadt auf. Er zieht in das Haus am Ende der Straße, wo eine Frau herumgeistern soll, eine Tote, die man nie gefunden hat. Philipp scheint das nicht zu stören, er ist einfach ein toller Kerl. So geht es vielen Mädchen aus der 5b. Auch der hübschen Ellen mit ihrer Stupsnase, den langen blonden Haaren und dem Pferdeschwanz – sie ist so schön, dass sie schon als Shampoomodel beim Fernsehen gearbeitet hat. Anne ist zum ersten Mal über beide Ohren verliebt. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Anne liebt Philipp  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Anne liebt Philipp":

Am 12.01.2012 beginnt "Anne liebt Philipp" in den Filmtheatern. Die Meinung von Zuschauern in Ruhrgebiet: lebensnah, lebensecht und turbulent. Besetzung der Hauptrollen: Maria Tandero Berglyd, Otto Garli und Aurelia Bach Rodal. Die lenkende Hand in der Regie durch Anne Sewitsky ist im gesamten Kinofilm zu spüren. Das Drehbuch kommt von Vigdis Hjorth und Kamilla Krogsveen. 86 lebensechte Filmmin. für alle Anhänger von Familienfilm und Kinderfilm, die in Ruhrgebiet und Umgebung zuhause sind. Erlaubt ist der Kino-Film ab 6 Jahren. "Anne liebt Philipp" entstand in Norwegen im Jahre 2011. Im Original kommt der Film übrigens als "Jorgen + Anne = sant" in die Kinos. Einen unterhaltsamen Kinotag wünschen wir Ihnen! Im ruhrgebiet.stadtus.de-Forum können Sie dann gleich Ihre Beurteilung posten.

Mehr zum Film gibts unter: imdb.com.

In den vorher erwähnten Lichtspielhäusern von Ruhrgebiet zeigt man "Anne liebt Philipp". Sie sind Fan von Filmen wie "Anne liebt Philipp", dann empfehlen wir auch: .

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24