ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Marvin (2018)"

Drama, 2017, F, 114 Min..


Darsteller: Finnegan Oldfield; Gregory Gadebois; Vincent Macaigne;
Regie: Anne Fontaine
Drehbuch: Anne Fontaine; Pierre Trividic
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 114 Min. (1 Std. 54 Min.)
Weitere Infos:



 

Martin Clement, geboren als Marvin Bijou, ist entkommen. Dem Dorf seiner Kindheit. Der Tyrannei seines Vaters. Der Resignation seiner Mutter. Den Schikanen seiner Geschwister und Mitschüler. Allen, die ihn nicht verstehen wollten, weil er anders war als sie. Aber es gab auch Verbündete. Seine Lehrerin Madame Clement, die ihm die Welt des Theaters zeigte und deren Namen er voll Dankbarkeit annahm. Den Schriftsteller Abel Pinto, der ihn ermutigte, seine Geschichte aufzuschreiben. Und die Schauspielerin Isabelle Huppert, die sein Lebensstück mit ihm auf die Bühne bringen will. Martin ist bereit, für diese Aufführung alles zu riskieren. Sie soll zum endgültigen Zeugnis seiner Neuerfindung werden. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Marvin (2018)  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Marvin (2018)":

Pressestimmen bezeichnen den Kino-Film als tragisch, bewegend und schauerlich. Als Zugpferde wurden nachfolgende Schauspieler Finnegan Oldfield, Gregory Gadebois und Vincent Macaigne verpflichtet. Die Einfühlsamkeit in der Regie durch Anne Fontaine ist wirklich beeindruckend. Das Drehbuch von Anne Fontaine und Pierre Trividic bestimmt die Handlung des Film. 114 schauerliche Filmminuten für Anhänger von Drama, die in der Bergabbauregion leben. Der Kinofilm ist ab 12 Jahren freigegeben. Bei "Marvin (2018)" handelt es sich um einen im Jahre 2017 gedrehten Kino-Film aus Frankreich. Als "Marvin ou la belle education" kann man den Kinofilm übrigens in der Originalversion sehen. Schreiben Sie doch Ihre Meinung ins ruhrgebiet.stadtus.de-Forum, wenn Sie den Film gesehen haben.

Ergänzendes zum Film unter imdb.com.

Sehen können Sie "Marvin (2018)" in den oben aufgelisteten Kinos der auch gerne als Revier bezeichneten Region. Ruhrgebiet.stadtus.de empfiehlt auch diese Kinoproduktionen: Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm, Kindeswohl, Asphaltgorillas, Glücklich wie Lazzaro, Styx (2018).

Wenn Ihnen 'Marvin (2018)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

z.B. in:
  • Schlosstheater Münster
  • Cinema Wuppertal
  • Camera Dortmund
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • Metropolis Filmtheater Bochum
  • Kindeswohl

    z.B. in:
  • Schlosstheater Münster
  • Filmstudio im Glueckaufhaus Essen
  • Kamera Filmkunsttheater Bielefeld
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Cinema Wuppertal
  • Asphaltgorillas

    z.B. in:
  • CinemaxX Essen
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • CinemaxX Bielefeld
  • Cineplex Kinos Münster
  • Glücklich wie Lazzaro

    z.B. in:
  • Kamera Filmkunsttheater Bielefeld
  • Cinema Münster
  • Rex Theater Wuppertal
  • Astra-Theater Essen
  • Roxy Dortmund
  • Styx (2018)

    z.B. in:
  • Cinema Wuppertal
  • Camera Dortmund
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • Cinema Münster
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24