ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Miss Kiet´s Children"

Dokumentarfilm, 2016, NL, 114 Min..


 
Regie: Peter Lataster; Petra Lataster-Czisch
Drehbuch: Petra Lataster-Czisch
Länge: 114 Min. (1 Std. 54 Min.)
Weitere Infos:



 

Die Dokumentation erzählt von der Grundschullehrerin Miss Kiet, die in einem kleinen holländischen Dorf arbeitet. Ihre Klasse ist eine Integrationsklasse, in der nicht nur - aber auch - traumatisierte Flüchtlingskinder versuchen, eine neue Sprache zu lernen, die westliche Gesellschaft zu verstehen und in einem neuen Leben anzukommen. Ein berührender und sensibel beobachtender Film – und ein kluger Beitrag zur aktuellen Integrationsdebatte. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Miss Kiet´s Children  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Miss Kiet´s Children":

Als authentisch, lebensnah und informativ wurde der Kinofilm bewertet. Regie für den Kino-Film übernahm Peter Lataster und Petra Lataster-Czisch. Verfasser des Drehbuchs: Petra Lataster-Czisch. Wohnen Sie in der Bergabbauregion und sind ein Fan von Dokumentarfilm? Dann werden Sie in diesem Film 114 Min. lang auf Ihre Kosten kommen. Im Jahre 2016 fand in den Niederlanden die Produktion von "Miss Kiet´s Children" statt. Wer´s lieber im Original mag: "Miss Kiet's Children" lautet die Originalversion. Ruhrgebiet.stadtus.de wünscht gute Unterhaltung beim Kinobesuch in der Bergabbauregion!

Weitere Informationen finden Sie im WorldWideWeb unter imdb.com.

Kinobesucher in Ruhrgebiet können sich "Miss Kiet´s Children" in vorher aufgeführten Kinos anschauen. Übrigens artverwandt mit "Miss Kiet´s Children" sind diese Kinoproduktionen in Ruhrgebiet: Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy, Zeit für Stille, Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt, Queercore: How to Punk a Revolution, Mountain (2017).

Wenn Ihnen 'Miss Kiet´s Children' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

Leaning Into the Wind: Andy Goldsworthy

z.B. in:
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Cinema Münster
  • SweetSixteen Kino Dortmund
  • Kamera Filmkunsttheater Bielefeld
  • Filmstudio im Glueckaufhaus Essen
  • Zeit für Stille

    Zeit für Stille

    z.B. in:
  • Cinema Münster
  • Endstation Kino i. Bhf. Langendreer Bochum
  • Lichtburg Oberhausen
  • Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

    z.B. in:
  • Cinema Münster
  • Kamera Filmkunsttheater Bielefeld
  • Roxy Dortmund
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Kino im Walzenlager Oberhausen
  • Queercore: How to Punk a Revolution

    Queercore: How to Punk a Revolution

    z.B. in:
  • Cinema Münster
  • Mountain (2017)

    Mountain (2017)

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24