ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Papillon (2018)"

Drama, 2017, USA, 117 Min..


Darsteller: Charlie Hunnam; Rami Malik; Yorick van Wageningen;
Regie: Michael Noer
Drehbuch: Aaron Guzikowski
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 117 Min. (1 Std. 57 Min.)
Weitere Infos:



 

Henri "Papillon" Charriere (Charlie Hunnam) wird im Frankreich der 30er Jahre zu Unrecht wegen Mordes verurteilt und muss seine lebenslange Haftstrafe in der berüchtigten Strafkolonie St. Laurent in Französisch-Guayana verbüßen. Auf dem Weg dorthin begegnet Papillon dem seltsamen Louis Dega (Rami Malek), einem verurteilten Fälscher. Nachdem er ihn vor einem Angriff anderer Häftlinge verteidigen konnte, treffen sie eine Vereinbarung: Dega steht fortan unter Papillons Schutz, im Gegenzug finanziert Dega Papillons Fluchtversuche. Im Laufe der Zeit entwickelt sich zwischen den beiden Männern eine tiefe Freundschaft, die ihnen hilft, den schweren Arbeitsdienst und die sadistische Behandlung der Wärter zu überleben und die ihnen immer wieder die Kraft gibt, nicht aufzugeben. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Papillon (2018)  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Papillon (2018)":

Schlichtweg dramatisch, herzzerreißend und schauerlich - lautet das Urteil der Kino-Besucher in Ruhrgebiet. In dem Film spielen Charlie Hunnam, Rami Malik und Yorick van Wageningen die Hauptrollen. Mit Michael Noer in der Regie wurde der Film optimal geführt. Dank des Drehbuchs von Aaron Guzikowski hat der Film eine gelungene Story. Stehen Sie auf Drama? Dann werden Sie 117 Minuten lang gut unterhalten. Dieser Film ist ab 12 Jahren freigegeben. "Papillon (2018)" wurde in Amerika im Jahre 2017 gedreht. "Native-Speaker" und solche, die es werden wollen, finden den Film unter "Papillon" in unserem Kinoprogramm. Schöne Kinostunden in der auch gerne als Revier bezeichneten Region!

Schauen Sie doch mal unter imdb.com oder https://www.constantin-film.de/en/kino/papillon/, um weitere Informationen zum Film zu bekommen.

In den oben aufgeführten Lichtspielhäusern von Ruhrgebiet läuft "Papillon (2018)". Ähnliche Kinoproduktionen wie "Papillon (2018)" in den Kinos der auch gerne als Revier bezeichneten Region: Der Trafikant, Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte, Was uns nicht umbringt, Sandstern, Die Erbinnen.

Wenn Ihnen 'Papillon (2018)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Der Trafikant

Der Trafikant

z.B. in:
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • Filmforum Duisburg
  • Schauburg Dortmund
  • Schlosstheater Münster
  • Cinema Wuppertal
  • Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Kleiderschrank feststeckte

    z.B. in:
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • Was uns nicht umbringt

    Was uns nicht umbringt

    z.B. in:
    Sandstern

    Sandstern

    z.B. in:
    Die Erbinnen

    Die Erbinnen

    z.B. in:
  • Cinema Münster
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24