ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Abenteuer; Fantasy, 2016, USA, 133 Min..


Darsteller: Eddie Redmayne; Katherine Waterston; Dan Fogler;
Regie: David Yates
Drehbuch: J.K. Rowling
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 133 Min. (2 Std. 13 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

New York, 1926: Die magische Welt wird zunehmend von Gefahren bedroht. Etwas Geheimnisvolles streift durch die Straßen, hinterlässt eine Spur der Verwüstung und droht die Gemeinschaft der Zauberer an die Zweiten Salemer zu verraten, eine fanatische Gruppe von No-Majs (Amerikanisch für Muggels), die die magische Welt vernichten wollen. Newt Scamander ahnt von diesen steigenden Spannungen nichts. Er hat gerade eine weltweite Exkursion abgeschlossen, mit der er die außergewöhnliche Vielfalt von magischen Geschöpfen erforschen und dokumentieren will. Einige davon trägt er sicherheitshalber in einem täuschend normalen Lederkoffer bei sich, der aber in seinem Inneren ungeheure Dimensionen birgt. Doch plötzlich droht eine Katastrophe, als der ahnungslose No-Maj Jacob Kowalski aus Versehen einige von Newts Geschöpfen in der bereits sehr nervösen Atmosphäre der Großstadt freilässt. Das ist ein ernsthafter Verstoß gegen das Geheimhaltungsstatut, und Tina Goldstein fasst sofort nach, weil sie dadurch hofft, ihre ehemalige Position als Auror zurückzuerhalten. Doch dann wird alles noch viel schlimmer, denn Percival Graves, der rätselhafte Direktor für magische Sicherheit im MACUSA (Magischer Kongress der USA) hat nicht nur Newt in Verdacht, sondern auch Tina. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind":

Dieser Kino-Film ist schlichtweg nervenaufreibend, unterhaltsam und wild. Diese Filmschauspieler sind im Film zu sehen: Eddie Redmayne, Katherine Waterston und Dan Fogler. Regie bei diesem Kino-Film hatte David Yates, und das Skript stammt von J.K. Rowling. Wohnen Sie in Ruhrgebiet oder Umgebung und sind ein Fan von Abenteuer und Fantasy? Dann werden Sie bei diesem Film 133 Kinomin. lang gut unterhalten. Ab 6 Jahren aufwärts kann man sich den Kino-Film anschauen. "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" kommt aus Amerika und wurde 2016 produziert. Die Originalfassung heißt übrigens "Fantastic Beasts and Where to Find Them". Diesen Film sollten Sie in Ruhrgebiet nicht verpassen. gute Unterhaltung!

Die Webseiten imdb.com informieren Sie ausführlich über den Film.

"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" läuft in der Bergabbauregion in vorher erwähnten Kinos. Verwandte Kinoproduktionen von "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" sind bspw.: oder Belle & Sebastian (2013).

Wenn Ihnen 'Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Belle & Sebastian (2013)

Belle & Sebastian (2013)

z.B. in:
  • Cinema Münster
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24