ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Verleugnung"

Biografie; Drama, 2016, GB/USA, 111 Min..


Darsteller: Rachel Weisz; Tom Wilkinson; Timothy Spall;
Regie: Mick Jackson
Drehbuch: David Hare
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 111 Min. (1 Std. 51 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Die amerikanische Universitätsprofessorin Deborah E. Lipstadt (Rachel Weisz) wird unerwartet zur Verteidigerin der historischen Wahrheit, als der britische Autor David Irving (Timothy Spall) sie wegen Verleumdung verklagt. In ihrem jüngsten Buch hatte Lipstadt ihm die Leugnung des Holocaust vorgeworfen. Durch das britische Justizsystem in die Defensive gedrängt, steht sie nun gemeinsam mit ihren Verteidigern, angeführt von Richard Rampton (Tom Wilkinson), vor dem absurden Problem, nicht nur sich selbst zu verteidigen, sondern auch beweisen zu müssen, dass der Holocaust tatsächlich stattgefunden hat. Statt sich jedoch eingeschüchtert zu geben, weckt diese scheinbar unlösbare Aufgabe ihren Kampfgeist. Lipstadt lehnt jeden Vergleich ab und stellt sich vor Gericht ihrem unerbittlichen Gegner. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Verleugnung  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Verleugnung":

Als wahrheitsgemäß, lebensnah und authentisch wurde dieser Film bezeichnet. Die tragenden Rollen wurden bspw. Rachel Weisz, Tom Wilkinson und Timothy Spall zugewiesen. Regie für den Film hatte Mick Jackson. Das Skript wurde verfasst von David Hare. 111 authentische Minuten für alle Anhänger von Biografie und Drama in Ruhrgebiet und Umgebung. Bei uns ist der Film ab 12 Jahren freigegeben. "Verleugnung" ist ein 2016 in Großbritannien und Amerika gedrehter Film. Als "Denial" kann man den Film übrigens in der Originalversion sehen. Schöne Kinostunden in der auch gerne als Revier bezeichneten Region!

Über den Film gibt es unter imdb.com oder https://www.universumfilm.de/filme/144397/verleugnung.html ergänzende Informationen.

"Verleugnung" ist in der Bergabbauregion in vorher genannten Filmtheatern zu sehen. Weitere interessante Kinoproduktionen in Ruhrgebiet: Begabt: Die Gleichung eines Lebens, Meine glückliche Familie, Pottkinder - Ein Heimatfilm, The Dinner (2017), Axolotl Overkill.

Wenn Ihnen 'Verleugnung' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Begabt: Die Gleichung eines Lebens

z.B. in:
  • Cinema Münster
  • Astra-Theater Essen
  • Cinema Wuppertal
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • CinemaxX Essen
  • Meine glückliche Familie

    Meine glückliche Familie

    z.B. in:
  • Endstation Kino i. Bhf. Langendreer Bochum
  • SweetSixteen Kino Dortmund
  • Pottkinder - Ein Heimatfilm

    z.B. in:
  • Lichtburg Oberhausen
  • The Dinner (2017)

    The Dinner (2017)

    z.B. in:
    Axolotl Overkill

    Axolotl Overkill

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24