ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Willkommen bei den Hartmanns"

Drama; Komödie, 2016, D, 116 Min..


Darsteller: Senta Berger; Heiner Lauterbach; Palina Rojinski;
Regie: Simon Verhoeven
Drehbuch: Simon Verhoeven
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 116 Min. (1 Std. 56 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Bei der Akademikerfamilie Hartmann bricht das Chaos aus, als die Mutter Angelika gegen den Willen ihres Mannes beschließt, einen Flüchtling aufzunehmen. Kaum ist der Asylsuchende Diallo eingetroffen, gibt es Missverständnisse und Probleme zuhauf – sollte der konservative Familienvater mit seiner Skepsis Recht behalten? (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Willkommen bei den Hartmanns  

Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld:
(Ravensberger Park 7, Bielefeld, 0521/557 67 77)
 Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld 3 (70 Plätze):
 So. 26.03. 11:30
Union Kino Bochum:
(Kortumstr. 16, Bochum, 0234/338 91 03)
 Union Kino Bochum 1-7 (412 Plätze):
 Do. 23.03. 15:00
 Fr. 24.03. 15:00
 Sa. 25.03. 15:00
 So. 26.03. 15:00
 Mo. 27.03. 15:00
 Di. 28.03. 15:00
 Mi. 29.03. 15:00

Mehr zu "Willkommen bei den Hartmanns":

Ab 03.11.2016 läuft "Willkommen bei den Hartmanns" in den Lichtspielhäusern von Ruhrgebiet an. Als traurig, herzzerreißend und bewegend wurde dieser Kinofilm bewertet. Diese Filmschauspieler sind im Kinofilm zu sehen: Senta Berger, Heiner Lauterbach und Palina Rojinski. Die Regie stand unter der Leitung von Simon Verhoeven. Dank des Drehbuchs von Simon Verhoeven hat der Kino-Film eine gelungene Story. Wohnen Sie in der auch gerne als Revier bezeichneten Region und sind ein Fan von Drama und Komödie? Dann kommen Sie in diesem Film 116 Kinominuten lang auf Ihre Kosten. Bei uns kann man sich den Film ab 12 Jahren anschauen. Die Produktion von "Willkommen bei den Hartmanns" wurde 2016 in Deutschland abgeschlossen. Ruhrgebiet.stadtus.de wünscht gute Unterhaltung beim Kinobesuch!

Eine umfangreiche Filmbeschreibungen finden Sie unter imdb.com oder www.warnerbros.de/ im Internet.

Gezeigt wird "Willkommen bei den Hartmanns" in den oben genannten Filmtheatern der Bergabbauregion. Wenn Sie "Willkommen bei den Hartmanns" interessiert, gefällt Ihnen sicher auch: Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand, Lommbock, Moonlight (2017), Lion - Der lange Weg nach Hause, Recep Ivedik V.

Wenn Ihnen 'Willkommen bei den Hartmanns' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand

Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht bezahlte und verschwand

z.B. in:
  • Schlosstheater Münster
  • Filmforum Duisburg
  • Schauburg Dortmund
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • CinemaxX Essen
  • Lommbock

    Lommbock

    z.B. in:
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • Cinestar Filmpalast Oberhausen
  • Cinestar Bielefeld
  • Cineworld Recklinghausen
  • Moonlight (2017)

    Moonlight (2017)

    z.B. in:
  • Astra-Theater Essen
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Cinema Münster
  • UCI Kinowelt Ruhr Park Bochum
  • Camera Dortmund
  • Lion - Der lange Weg nach Hause

    Lion - Der lange Weg nach Hause

    z.B. in:
  • Schlosstheater Münster
  • Casablanca Filmtheater Bochum
  • Union Kino Bochum
  • Cinema Wuppertal
  • Lichtwerk im Ravensberger Park Bielefeld
  • Recep Ivedik V

    z.B. in:
  • Cinestar Bielefeld
  • Cinestar Filmpalast Dortmund
  • Multiplex Gelsenkirchen
  • Cinestar Filmpalast Oberhausen
  • CinemaxX Essen
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24