ruhrgebiet.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Dortmund
 
RuhrgebietStartseite  
 
 
  
  
  
     News & Tipps 
     Konzert-Termine 
     Veranstaltungsorte 
     Karten Vorverkauf 
     Fanartikel kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Dortmund Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Milky Chance: The Blossom Tour 2018

Rock & Pop

Mehr zu Milky Chance: The Blossom Tour 2018:
  • Fanartikel (Poster, T-Shirts, Posterbooks, Kalender, Aufkleber etc.).
  • Audio-CDs, DVDs, Videos, Bücher, Importware etc.
  • Alben & Songs bei Musicload
  • Angebote bei eBay (Bücher, DVDs, Musik uvm.).


  • Milky Chance: T... Termine:   Dortmund   Alle Tour-Termine Konzert besuchen? Hotel

    Die Eintrittskarten für nachfolgende Konzert-Termine können Sie bei Eventim bestellen:

    Mo.19.02.2018 20:00Stuttgart, Liederhalle Beethovensaal, Berliner Platz 1-3Tickets kaufenMilky Chance: The Blossom Tour 2018 Konzert/Tour-Termin zu Organizer hinzufügen.
    Di.20.02.2018 20:00Dresden, Alter Schlachthof, Gothaer Str. 11 / Ecke Leipziger Str.Tickets kaufenMilky Chance: The Blossom Tour 2018 Konzert/Tour-Termin zu Organizer hinzufügen.
    Mi.21.02.2018 20:00Dortmund, Phoenixhalle, Phoenixplatz 4-6Tickets kaufenMilky Chance: The Blossom Tour 2018 Konzert/Tour-Termin zu Organizer hinzufügen.
    Do.22.02.2018 20:00Hamburg, Mehr! Theater Am Großmarkt, Banksstraße 28Tickets kaufenMilky Chance: The Blossom Tour 2018 Konzert/Tour-Termin zu Organizer hinzufügen.
    Sa.24.02.2018 20:00Thonex, Salle Des Fetes De Thonex, Av. Tronchet 18Tickets kaufenMilky Chance: The Blossom Tour 2018 Konzert/Tour-Termin zu Organizer hinzufügen.
    So.25.02.2018 20:00München - Freimann, Zenith, Die Kulturhalle, Lilienthalallee 29Tickets kaufenMilky Chance: The Blossom Tour 2018 Konzert/Tour-Termin zu Organizer hinzufügen.
    Do.01.03.2018 20:00Linz, Posthof Großer Saal, Posthofstraße 43Tickets kaufenMilky Chance: The Blossom Tour 2018 Konzert/Tour-Termin zu Organizer hinzufügen.

    Es war ein hessisches Märchen: Die Geschichte, wie aus Milky Chance, dem Do-it-Yourself-Projekt zweier Kassler Abiturienten, Stück für Stück ein globales Pop-Phänomen wurde, ist nicht nur für den deutschen Pop beispiellos. Monatelang tourten Rehbein und Dausch durch die USA, standen auf Festivalbühnen in Australien und Südafrika, sie spielten in der legendären Freilichtbühne Red Rocks oder auf der Hauptbühne des Coachella Festivals, waren bei Late-Night-Talker Jimmy Kimmel zu Gast, wurden daheim mit einem "Echo" ausgezeichnet und mit Gold für ihr Album-Debüt "Sadnecessary".Nicht nur in Deutschland sondern auch in Ländern wie Kanada, Australien und Frankreich. Die erste Single aus diesem Album, "Stolen Dance", wurde bis zum Tag der Niederschrift 270 Millionen Mal bei YouTube angeklickt, platzierte sich in den Charts beinahe sämtlicher Pop-Länder, verkaufte sich alleine in den USA zwei Millionen Mal und auch ihre Follow-Up Singles "Flashed Junk Mind" und "Down By The River" entwickelten sich zu internationalen Hits, ebenfalls mehrfach vergoldet. Insgesamt wurden Milky Chance über 500 Millionen Mal auf Spotify gestreamt und gehören zu den zwanzig meistgesuchten Künstlern aller Zeiten auf Shazam, einem kleinen Kreis an Musikern zu dem unter anderem auch Daft Punk, Bruno Mars und Macklemore & Ryan Lewis zählen.Und weil gute Märchen eine Fortsetzung brauchen und Teil eins der Milky-Chance-Geschichte so viel Spaß gemacht hat, machen Clemens Rehbein und Philipp Dausch jetzt einfach weiter. Ihnen gelingt mit "Cocoon" eine Pop-Internationale, die Reggae, House, Flamenco, Pop, Singer-Songwriter und Folk zusammendenkt. Ihr ingeniöses Element erreicht diese Musik nicht zuletzt durch die Kombination aus der tiefen organischen Wärme der Instrumentierung mit der straßenweisen, angekratzten Stimme von Clemens Rehbein. Und wenn Clemens singt "But there's so many things we could do / And all we need is escaping", will man genau das direkt tun: Einfach abhauen, am besten direkt mit Milky Chance die Welt bereisen. Weil sie Musik machen, die den Himmel nicht als Grenze akzeptiert - und gleichzeitig ganz bei sich selbst und ihren Themen ist. (Lesermeinungen)

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Konzert-Termine | Veranstaltungsorte





     
        ruhrgebiet.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24